Huskyabenteuer Finnmark

 Normale Kondition

5 Tage Hundeschlittentour & Wildnishütte

ab 1.999,- €
Produktcode: 47-16530-03
  • 1
  • 3
  • 12
  • 17
  • 7
  • 4
  • 6
  • 9
  • 14


Verbringen Sie aufregende Tage im winterlichen Norwegen!

Erleben Sie das einzigartige Gefühl mit “Ihren” Hunden auf Tour zu gehen. Reisen Sie mit Ihrem eigenen Hundegespann auf ursprüngliche Art, mit dem Schlitten, ohne motorisierte Begleitung. Entdecken Sie die Ruhe in der unberührten Wildnis und genießen Sie das einfache und gemütliche Leben im Basecamp/ Berghütte. Ihr ortskundiger und erfahrener Guide weist Sie in seine Künste ein und zeigt Ihnen die Schönheiten, die Norwegens Natur so einzigartig machen.
Knirschend gleiten Ihre Kufen durch den Pulverschnee, während Sie selbstständig und sicher hinter Ihrem Schlitten stehen und Ihren begeisterten Hunden beim Laufen zusehen.
Entspannen Sie abends in der wohligen Sauna und lassen Sie Ihre Seele mal so richtig baumeln.
Ein unvergessliches Abenteuer erwartet Sie!

Programm

1. Tag

Nach Ihrer Ankunft am Flughafen Ivalo werden Sie per Transfer zur Huskyfarm gebracht. Während einem leckeren Abendessen erhalten Sie erste detailliert Informationen zum Ablauf der nächsten Tage. Sie übernachten auf der Lodge.

2. Tag

Am Morgen erhalten Sie die notwendige Ausrüstung und lernen, nachdem Sie in Ihre Overalls geschlüpft sind, die Hunde kennen. Die Teams werden zusammen gestellt und Sie üben sich im Umgang mit den Hunden. Anschließend erhalten Sie eine Einweisung in die Kunst des Hundeschlittenfahrens, des „Mushens“. Dann brechen Sie endlich zu Ihrer ersten Tour auf. Sie lenken Ihr eigenes Hundeschlittengespann durch die traumhafte verschneite Landschaft. Der Weg führt Sie über hügeliges Gelände, vorbei an stillen Seen und durch urige Sumpflandschaften. Die nächsten zwei Nächte werden Sie in einem gemütlichen, warmen Zelt im Basecamp mitten in der Wildnis verbringen. Alternativ (abhängig von Jahreszeit und Wetter) übernachten Sie in einer kleinen Berghütte auf dem Finnmark Plateau.

(Ausflugslänge etwa 25-50 km)

3. Tag

Vom Basecamp aus erkunden Sie die einzigartige Umgebung. Dieses Gebiet ist eine wichtige Winterweide für Rentiere und die Chancen hier eine Herde anzutreffen stehen sehr gut. Das Mittagessen wird am offenen Feuer zubereitet. Gegen Abend fahren Sie dann wieder zurück zur Ihrer Wildnishütte, wo Sie den Abend gemütlich ausklingen lassen und den Erzählungen der erfahrenen Guides lauschen können.

(Ausflugslänge etwa 25-50 km)

4. Tag

Die heutige Strecke führt Sie durch die unterschiedlichsten Landschaften zurück zur Huskyfarm. Mit etwas Glück erblicken Sie heute vielleicht einen Elch, da die Tiere gerne in dem Tal überwintern, das sie durchkreuzen werden. Die wohlige Wärme der angeheizten Sauna erwartet Sie und ein Abschiedsdinner in gemütlicher Atmosphäre. Sie übernachten noch ein letztes Mal auf der Lodge.

(Ausflugslänge etwa 25-50 km)

5. Tag

Nach einem gemütlichen Frühstück ist es Zeit, sich von den Hunden zu verabschieden. Sie werden reechtzeitig zum Flughafen Ivalo gebracht und fliegen von dort zurück nach Frankfurt/Main.