Blockhütten-Abenteuer im Norden

 Einsteiger

8 Tage Kelo-Hütte, Hundeschlitten, Schneeschuh & Motorschlitten

ab 2.449,- €
Produktcode: 358-38034-01
  • 1
  • 3
  • 12
  • 17
  • 7
  • 4
  • 6
  • 13
  • 15


Erleben Sie die Vielfalt spannender Winteraktivitäten in der traumhaft schönen Natur Finnisch Lapplands. Bei dieser Reise ist bereits Ihre Unterkunft ein echtes Erlebnis. Sie wohnen in einer urigen, rustikal eingerichteten Hütte aus kostbarem Kelo-Holz – eine echte Rarität! Von hier aus genießen Sie ein atemberaubendes Panorama. Jeden Tag aufs Neue brechen Sie zu interessanten Abenteuern auf. Sie unternehmen eine gemütliche Schneeschuhwanderung, brausen mit dem Motorschlitten durch den Schnee und haben ausgiebig Zeit, sich den treuen Huskys zu widmen. Mit den geselligen Vierbeinern verbringen Sie 3 ereignisreiche Tage. Auch eine Übernachtung in einer urigen Wildnishütte gehört zum Programm. Winter in Lappland – grenzenlose Möglichkeiten!

Programm

1. Tag

Flug von Frankfurt via Helsinki nach Kuusamo/ Oulu oder Rovaniemi und Ankunft am Flughafen. Sie werden abgeholt und zur Lodge gebracht. Dort beziehen Sie Ihre gemütliche, traditionelle Kelo-Hütte. Sie genießen ein deftiges Abendessen und tanken Kraft für die aufregenden kommenden Tage.

2. Tag

Nach dem Frühstück erhalten Sie umfangreiche Informationen zum Programm der vor Ihnen liegenden Woche. Anschließend wird Ihnen ein herzhaftes Mittagessen serviert. Am Nachmittag erleben Sie dann Ihren ersten Programm-Höhepunkt. Während einer geführten Schneeschuhwanderung lernen Sie das imposante Gebirge Iso Syöte kennen – das südlichste Gebirge Lapplands. Ein erstes Mal werden Sie das atemberaubende Panorama genießen. Ihre intensiven Eindrücke können Sie anschließend in gemütlicher Runde beim Abendessen Revue passieren lassen.

3. Tag

Nachdem Sie sich am Frühstück-Buffet gestärkt haben, geht es auf zur Huskyfarm. Sie lernen die treuen Schlittenhunde kennen und erhalten eine intensive Einweisung ins Führen des Hundeschlittens. Dann startet Ihre Tagestour mit den Huskys. Ihre heutige Fahrt ist als Trainingstour gedacht. Sehr schnell werden Sie mit den Hunden ein eingespieltes Team bilden, sodass Sie bestens auf Ihre anschließende 2-tägige Hütten-Safari vorbereitet sind. Doch bevor Sie dieses Abenteuer in Angriff nehmen, kehren Sie noch einmal zur Lodge zurück. Hier wartet wieder ein leckeres Abendessen auf Sie.

4. Tag

Nach dem Frühstück ist es soweit. Es erfolgt der Transfer zur Huskyfarm, wo Sie bereits ganz aufgeregt von Ihren Vierbeinern erwartet werden. Nachdem Sie Ihr Huskyteam vorbereitet und angeschirrt haben, geht die ereignisreiche Tour auch schon los. Gemeinsam mit Ihren Huskys lernen Sie eine sehr vielfältige Winterlandschaft kennen. Tief verschneite, alte Fichtenwälder, schroffe Hügel und viele Moore säumen Ihren Weg. Unterwegs legen Sie eine Pause ein, um sich bei einem kleinen Mittags-Snack zu stärken und die ersten Eindrücke auszutauschen. Ziel Ihrer Tour ist eine urige Wildnishütte fernab der Zivilisation. Dort angekommen, versorgen Sie zunächst Ihre längst liebgewonnenen Huskys, bevor Sie sich selbst bei einem deftigen Abendessen stärken und anschließend bestimmt gut schlafen werden.

5. Tag

Nach dem Frühstück geht Ihre spannende Tour mit den Schlittenhunden auch schon weiter. Sie nehmen den Rückweg in Richtung Huskyfarm in Angriff und legen unterwegs wieder eine gemütliche Mittagspause ein. Nach Ihrer Rückkunft auf der Farm liebkosen Sie Ihre Hunde ein letztes Mal. Schließlich ist es nun an der Zeit, sich von ihnen zu verabschieden. Das wird Ihnen nicht leicht fallen, doch werden Sie Ihre treuen Gefährten noch lange in Erinnerung behalten. Es erfolgt der Transfer zur Lodge, wo Abendessen und Übernachtung stattfinden werden.

6. Tag

Am heutigen Tag wechseln Sie Ihr Gefährt. Es steht eine rasante Fahrt mit dem Motorschlitten auf dem Programm. Auf dieser ganztägigen, geführten Tour brausen Sie durch die faszinierende Winterwelt. Sie passieren weiß verschneite Wälder und eisbedeckte Hügel. Unterwegs legen Sie am prasselnden Lagerfeuer eine gemütliche Mittagspause ein. Am späten Nachmittag kehren Sie schließlich zur Lodge zurück. Sie genießen Ihr Abendessen und übernachten in Ihrer urigen Hütte.

7. Tag

Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie erkunden Ihre traumhafte Umgebung auf eigene Faust. Hierfür steht Ihnen eine Vielzahl spannender Winter-Aktivitäten zur Auswahl. Leihen Sie sich Skier aus und testen Sie das bestens präpartiere Loipennetz zum Skilanglauf. Wenn Sie es etwas rasanter mögen, schwingen Sie sich beim Abfahrtslauf die Pisten herab. Auch weitere Safari-Touren können Sie vor Ort buchen.

8. Tag

Nach dem Frühstück erfolgt der Transfer zum Flughafen. Mit vielen unvergesslichen Eindrücken treten Sie Ihre Heimreise via Helsinki nach Frankfurt an.

 

Hinweis: Es besteht auch die Möglichkeit gegen einen geringeren Preis ein Doppelzimmer im Hotel zu buchen. Bitte fragen Sie dies gern direkt bei uns an!

 

Das Programm kann auch in anderer Reihenfolge stattfinden und wird vor Ort beim Check in mit Ihnen abgesprochen. Sehr gern können Sie auch weitere Aktivitäten hinzubuchen.

 

Dieses Programm ist witterungsabhängig und kann nur bei entsprechenden Wetterbedingungen so durchgeführt werden.